Freilichtbühne
Gföhlerwald

<< 30-jahres-Feier

Kleindarsteller

Josef Aschauer - Outlaw

Josef Aschauer - Outlaw

Er ist im Wilden Westen zu Hause, der Pferdeliebhaber und Genre Kenner trug schon 2010  in “Der Schatz im Silbersee” und 2011 in “Unter Geiern” seines zu einer gelungenen Produktion bei. Ohne ihn und sein Team hätte es “San Carlos” nie gegeben. Wir freuen uns ihn wieder im Ensemble begrüßen zu dürfen bei 30 Jahre Freilichtbühne Gföhlerwald bei “Winnetou und Old Shatterhand” zu 30 Jahren Karl May Festspiele in Österreich.


Daniela u. Emily Braun - Stadtbewohner, KomantschenDaniela u. Emily Braun - Stadtbewohner, Komantschen

Daniela u. Emily Braun - Stadtbewohner, Komantschen

1989 im 2. Jahr der Freilichtbühne Gföhl stand Daniela mit Ihren Freundinnen Andrea Etzenberger und Christina Grud (Blauensteiner) das erste Mal auf der Bühne, und durchlebte über Jahre Spaß und Abenteuer in den Geschichten von Karl May. Heuer zum Jubiläum ist Sie mit Ihrer Tochter wieder mit im Ensemble – Viel Spaß und willkommen zurück!


Eva Maria Lerchbaumer - Stadtbewohner

Eva Maria Lerchbaumer - Stadtbewohner

Sie war über Jahre Gesellschafterin der Weitensfelder Karl May Festspiele, spielte beinahe 10 Jahre unter Adi Peichl und Jean Jacques Pascal in Kärnten und war dort die “Mutter der Kompanie”, 2010 fand Sie den Weg nach Gföhl und war dort in “Der Schatz im Silbersee” 2010 und “Unter Geiern” 2011 Teil des Ensembles. Zum 30 Jahr Jubiläum ist die “schießwütige” Waldviertlerin natürlich mit, vom Team, wenn es heißt 30 Jahre Karl May Festspiele in Österreich!


Gerda Gassner - Stadtbewohner

Gerda Gassner - Stadtbewohner

1992/93 fand sie Ihre Liebe zum Genre, bei den Karl May Festspielen in Gföhl spielte sie 1993 die weibliche Hauptrolle, und mit Ihren Kamelen ist sie seit über 30 Jahren ein fixer Bestandteil der österreichischen Film- und Showszene, und Sie ist mit ihren Kamelen dabei bei 30 Jahre Karl May Festspiele in Österreich - 30 Jahre Freilichtbühne Gföhlerwald bei “Winnetou und Old Shatterhand” 2017


Gerlinde Müller - Stadtbewohner

Gerlinde Müller - Stadtbewohner

Als wir “Rociero” alias “Iltschi” von ihr kauften, hatte sie nur einen Wunsch, sie will als Karl May Liebhaberin dabei sein und sich einen Kinheitstraum erfüllen, wenn es heißt, - 30 Jahre Karl May Festspiele in Österreich und 30 Jahre Freilichtbühne Gföhlerwald beim Jubiläumsstück “Winnetou und Old Shatterhand” 2017.


Ines Bareis - Komantsche

Ines Bareis - Komantsche

Von Klein auf träumte Sie bei jedem Besuch auf der Freilichtbühne Gföhlerwald, im Ensemble mit dabei zu sein, letztes Jahr ging ihr Wunsch bei den Winnetou- Spielen in Erfüllung, sie war als Gastkind bei einer Aufführung mit dabei. Heuer ist sie mit im Ensemble der Karl May Festspiele Gföhl bei 30 Jahren Freilichtbühne Gföhlerwald und 30 Jahre Karl May Festspiele in Österreich bei “Winnetou und Old Shatterhand”.


Angelika u. Klara Burger - Stadtbewohner, KomantschenAngelika u. Klara Burger - Stadtbewohner, Komantschen

Angelika u. Klara Burger - Stadtbewohner, Komantschen

1989, 1990 und 1992 war Angelika Teil des Ensembles der Freilichtbühne Gföhlerwald 2015 und 2016 wirkte Sie mit Ihrer Tochter bei den Spielen in Gföhl als Kleindarsteller mit. Wir sind stolz darauf, dass Sie auch 2017 in der Jubiläumssaison zu 30 Jahren Karl May Festspiele in Österreich teil des Teams rund um die Helden Karl Mays sind.


Barbara Pruggmayer - Cancan-Girl

Barbara Pruggmayer - Cancan-Girl

Sie und Ihr “Mädls” sind seit Jahren ein fester Bestandteil der österreichischen Country und Western Szene. Egal ob in “Lucky Town” oder auf der Freilichtbühne in Winzendorf, oder auf so manchem Coutryfest in Österreich, Sie sorgt mit Ihrem Team für Flair und gute Laune. So auch 2017 zu 30 Jahren Karl May Festspiele in Österreich und 30 Jahre Freilichtbühne Gföhlerwald, bei “Winnetou und Old Shatterhand”


Tanja Lechner - Stadtbewohner, Komantsche

Tanja Lechner - Stadtbewohner, Komantsche

Dank Ihres Vaters, tauchte Sie in frühester Kindheit in die Welt von Karl May ein. Anfangs als Gast und seit 2001 ist Sie Mitglied der Ensemble in Gföhl und war seitdem in jeder Produktion vertreten, ob als Regieassistenz oder als Kleindarstellerin, Sie hat seit damals bei keiner Produktion der Freilichtbühne Gföhlerwald gefehlt. So auch nicht wenn es heißt Jubiläum zu feiern - beim Festakt zu 30 Jahre Freilichtbühne Gföhlerwald und 30 Jahre Karl May Festspiele mit “Winnetou und Old Shatterhand” 2017.